Login Form  

   

Besucher Zähler  

321119
heuteheute8
gesterngestern103
Diese WocheDiese Woche111
Dieser MonatDieser Monat2714
GesamtGesamt321119
Statistik erstellt: 2018-08-21T01:53:12+02:00
letzte IP:54.196.42.8
US
Angemeldete Benutzer 0
Gäste 23
   

Z

Zenkutsu-Dachi

Vorwärtsstellung


Zenkutsu-Dachi 前屈立ち – Vorwärtsstellung: In dieser Stellung stehen die Füße etwa eine Schulterbreite neben- und eineinhalb Schulterbreiten voreinander (s. Grafik). Der vordere Fuß ist leicht nach innen gedreht, so dass seine Außenkante etwa nach vorne zeigt; der hintere Fuß ist dazu parallel. Das hintere Bein ist gestreckt, das Knie des vorderen Beines ist gebeugt und befindet sich über Ferse oder Mittelfuß. Durch diese Position lasten etwa 70 % des Körpergewichts auf dem vorderen Fuß. Zenkutsu dachi ist die prominenteste Stellung im Shōtōkan-Karate, in der bis auf wenige Ausnahmen alle Grundschultechniken (Kihon) ausgeführt werden. Die Hüftposition ist je nach Anwendung unterschiedlich: Bei den meisten Angriffstechniken sowie beidseitigen Blocks zeigt die Hüfte gerade zum Gegner, in Kamae und bei einseitigen Blocks ist die Hüftseite, auf der der Block ausgeführt wird, näher am Gegner.

   
© Budowelt / www.karate-langenfeld.de